Sanierung Reithallendach

Zwischen 07. und 17.09.2020 wurde das Dach der Reithalle durch die Firma Zimmermann aus Speichersdorf neu saniert. Das alte Dach wurde abgebaut
und ein neues Dach montiert. Da die Halle in diesem Zeitraum nicht genutzt werden konnte, freuten sich die Schulpferde über viele schöne Ausritte mit
ihren Reitschülern.
Die Firma Fischer Stalltechnik aus Münster montierte eine neue energiesparende LED-Hallenbeleuchtung.

Vielen Dank an alle beteiligten Firmen, die einen reibungslosen und unverzögerten Ablauf der Sanierung ermöglicht haben!

Herzlichen Glückwunsch an Christina und Daniel!

Am 05.09.2020 gaben sich unsere Jugendleiterin Christina Neubing und Daniel Stich das Ja-Wort am Standesamt in Emtmannsberg.

Eine kleine Abordnung unseres Vereins stand beim Standesamt Spalier. Kräftig gefeiert wurde dann allerdings erst am Abend auf dem Polterabend
des glücklichen Paares, das einen wunderschönen Polterabend organisiert hat, natürlich alles nach den derzeit gültigen Hygieneregeln. Beide kamen kräftig ins Schwitzen als
ein gut gefüllter Traktoranhänger mit Poltergeschirr abgekippt wurde. Aber durch den regelmäßigen Stalldienst, den unsere liebe Chrissi macht, war sie natürlich bestens dafür trainiert.

Wir wünschen dem frisch vemählten Paar viele schöne gemeinsame Jahre und alles Gute auf Eurem gemeinsamen Lebensweg!

Ferienprogramme August 2020

Im August fanden unter den Auflagen der Hygieneregeln drei Ferienprogramme statt:
Ferienprogramm Kastl am 13.08.2020 – 17 Kinder
Ferienprogramm Kemnath am 18.08.2020 – 20 Kinder
Ferienprogramm Speichersdorf am 26.08.2020 – 13 Kinder

Die Kinder wurden in unserem Sonnentempel begrüßt. Zusammen mit unseren fleißigen Helfern und Übungsleitern
wurden die Schulpferde von der Koppel geholt und danach mit Anleitung gemeinsam geputzt und gesattelt.
Danach wurden die Kinder in kleine Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe bekam eine Stallführung, durfte mit den Pferden Bodenarbeit machen, Glückhufeisen basteln und natürlich das Wichtigste: das Reiten. Nachdem die Pferde zum Schluß abgesattelt und mit frischen Äpfeln und
Karotten belohnt wurden, hatten sich die Teilnehmer Kuchen und Pizzaschnecken verdient. Bis die Kinder von Ihren Eltern abgeholt wurden, durften Sie in
der großen Reithalle frei spielen. Sowohl die Kinder als auch die Übungsleiter und Helfer hatten an allen drei Tagen ganz viel Spaß!

Sternritt zum Barbaraberg 21.05.2020

Leider konnte der diesjährige Sternritt zum Barbaraberg nicht stattfinden. Denoch gab es ein paar hartgesottene Reiter, die sich an diesem sonnenerfüllten Tag auf ihre Pferde schwangen und den Weg zum Barbaraberg gefunden hatten. Dort hat der Reitclub am Kulm eigens für diese Reiter Erinnerungschleifen deponiert, die die Reiter mit Stolz an die Pferde hefteten.

WhatsApp Image 2020-05-21 at 16.34.14

WhatsApp Image 2020-05-21 at 16.34.24

WhatsApp Image 2020-05-21 at 21.10.24

Einen Heimritt über stolze 32 km nach Buchau hatte Kai mit seiner Reiterin Tanja Goller zu absolvieren, bei Mona mit Manu Deuerlein waren es sogar 40 km bis nach Püttlach.

Leb wohl, Daria!

Am 29. Januar 2020 mussten wir unser Schulpferd Daria wegen einer schweren Verletzung weiterziehen lassen .

Vielen Dank, liebe Daria, für die vielen schönen Stunden mit dir. Du warst ein sehr zuverlässiges Pferd und hast die Reiter sicher durch die Reitstunden getragen. Auch bei unserem Reiterfest oder bei den Reitabzeichen warst du immer im Einsatz. Du wirst uns sehr fehlen im Stall.

1

Leb wohl, Honey

Am 22.11.2019 mussten wir unser neues Schulpferd namens Honey aufgrund einer Verletzung am Bein ziehen lassen.

Honey, du warst ein Pferd, dass sehr lieb im Umgang war und beim Reiten warst du immer sehr brav. Obwohl du nur zwei Monate bei uns warst, werden wir dich sehr vermissen!

WhatsApp Image 2019-11-22 at 20.16.21 bearbeitet

WhatsApp Image 2019-11-22 at 20.16.21(1) bearbeitet