8. Öffentliches Turnier am 06.06.2015

Großen Wettbewerbsgeist zeigten die rund 200 Starter am 06.06.2015 beim 8. öffentlichen Turnier des Reitclubs am Kulm.
Bei schwülen Temperaturen über 30 Grad traten große und kleine Reitsportler gegeneinander an.
Der Prüfungstag begann um 7 Uhr morgens. Pünktlich um 6 Uhr rollten die ersten Gespanne auf das Reitclubgelände.
Den Auftakt gestaltete die E-Dressur.
Gefolgt von zwei A-Dressuren und 3 Abteilungen für den einfachen Reiterwettbewerb in dem die jüngsten starteten.
Einen großen Hauptteil, welcher dann bis in die späten Nachmittagstunden dauerte, bildete die L-Dressur, auf Trense geritten.
Die Gäste wurden mit Spezialitäten vom Grill, gekühlten Getränken, Kaffee und Kuchen sowie mit Eis versorgt. Jeder Turnierteilnehmer hatte die Möglichkeit nach der Prüfung ihre Vierbeiner mit einer kalten Dusche auf dem Vereinsgelände zu belohnen. Was auch viele der Reiter für ihre Rösser in Anspruch nahmen.
Ausdauer im richten und beurteilen eines jeden Starters bewies der Richterstab bestehend aus Monika Große-Skoloudova, Stefanie Roppelt, Karlheinz Stein und Hans-Joachim Meyer. Sie trotzen der Hitze und bewiesen Fairness und Gerechtigkeit. Ihr Ausdauer wurde am Ende einer jeden Prüfung mit dem stahlenden Lächeln der Sieger und der Platzierten belohnt.
Die fleißigen Vereinsmitglieder und 1. Vorsitzende, Renate Schupfner, sind mit dem harmonischen Verlauf des Turniertages und dem regen Zulauf zufrieden. Eine Abkühlung nach so einem Tag hat sich ein jeder verdient! Dies ließen sich einige der Kinder nicht zweimal sagen und veranstalteten zum Abschluss eine Wasserschlacht auf dem Hof.

A-Dressur
1. Platz Bärmann Jessica mit Bruno
2. Platz Köstler Nora mit Patriks Meirlium
3. Platz Sonntag Marie mit Don Rudolpo OP
4.Platz Brenner Jael mit Choccolat Noir
5.Platz Eimer Julia mit Gasparino

A- Dressur
1. Platz Eimer Julia mit Gasparino
2. Platz Lambrecht Anouk mit Cherubino
3. Platz Wiesengrund Agnes mit Burghoff’s Vanderbilt
4.Platz Fichtner Sabine mit Floragamo
5.Platz Essmann Katja mit Justin

L- Dressur
1. Platz Wiesengrund Agnes mit Burghoff’s Vanderbilt
2. Platz Eichner Sabine mit Renesmee
3. Platz Essmann Katja mit Justin
4.Platz Fichtner Sabine mit Dimension
5.Platz Ströbel Dominik mit Romantik Girl

E- Dressur
1. Platz Damberwaki Ramona mit Viginia
2.Platz Hufnagel Teresa mit Don Pedro
3.Platz Junkawitsch Janne mit La Mira
4.Platz Müller Alina mit Dolcetto
5.Platz Gehrke Fabienne mit Bablä

Den einfachen Reiterwettbewerb gewannen jeweils Jaklin Selina mit Speedy, Harting Max mit Ceniga und Sonntag Lea mit Don Rudolfo OP

Der Reitclub am Kulm gratuliert allen Siegern und Platzierten und wünscht weiterhin Erfolg und Freude am Reitsport.

Hinterlasse eine Antwort