Faschingsreiten am 05.03.2019

Warm angezogen – und los!
Am vergangenen Faschingsdienstag fand im Reitclub am Kulm, Guttenthau das alljährliche
Faschingsreiten statt. 15 Kinder fanden sich kostümiert und trotz des Sturms mit bester Laune
im Stall ein, um auch die 6 Schulpferde und 2 Privatpferde zu verkleiden, zu bemalen und hübsch zu machen. In über drei Stunden wildem Faschingstreiben, wurde in Reithalle und Klause unter der Leitung von Christina Neubing, Silke Hertel, Laura Riedel und Nathalie Zwickel sowie den Helferinnen Angela Raps und Rebecca Danzer geritten, gebastelt und gespielt. Als Marienkäfer, Schulmädchen, Hexe, Indianer, Zigeuner, Clowns und Pippi Langstrumpf ging es zum gemütlichen Ausklang ans Krapfen und Muffins essen bei heißem Kakao und Tee.