10 Jahre Reiten im Schulsport – Projekttag am 30.04.2018

Die Kooperation der Realschule Kemnath mit dem Reitclub am Kulm e. V. in Guttenthau besteht jetzt schon seit zehn Jahren. Seit dieser Zeit kommen die Schülerinnen und Schü-ler am Dienstagnachmittag auf die Reitanlage und dürfen unter der Anleitung ihrer Lehre-rin Silke Hertel nach dem Putzen und Satteln in zwei Gruppen reiten. Hier geht es vor Al-lem darum Kinder in ihrer Leidenschaft für Pferde zu unterstützen, weiterzubringen und den pferdegerechten Umgang mit den anmutigen Tieren zu lehren. Dabei steht die Arbeit im Team immer im Vordergrund.
Aktionen in dieser Zeit waren die jährlichen Abschlussfeste mit Vorführungen der Schüler und Schülerinnen, Weihnachtspäckchenaktionen in Kooperation mit der Kinderreitstunde des Reitclubs am Kulm e. V., Fahrt zur Berittenen Polizei nach München, Helmsponsoring-Aktion mit den Persönlichen Mitgliedern der FN (Fédération Équestre Nationale/Deutsche Reiterliche Vereinigung), Sommerfest mit Einladung von Flüchtlingen, Teilnahme am Weih-nachtsbasar, Tag der offenen Türe der Realschule am Tor zur Oberpfalz, Sommerfest mit Pony … Das letzte Event war der Gesundheitstag der Realschule Kemnath. Hier nahmen 15 Schülerinnen teil. Frau Hertel hatte ein Bio-Frühstücksbuffet vorbereitet. Nach der Mor-gengymnastik beschäftigte man sich mit den verschiedenen Lebensmitteln und genoss die tollen Leckereien aus der Biokiste Kemnath. Anschließend folgte das Reiten als Gesund-heitssport in drei Gruppen mit besonderen Übungen nach Meyners.

Gesundheitstag2018

Gesundheitstag-RTO-2018

Gesundheitstag-RTO-Bufett

Gesundheitstag-RTO-Essen

42. Sternritt zum Barbaraberg 10.05.2018

Galerie

Diese Galerie enthält 186 Fotos.

Bericht aus Der Neue Tag (https://www.onetz.de/speinshart/vermischtes/sternritt-an-christi-himmelfahrt-frisch-gestriegelt-auf-den-barbaraberg-d1862221.html) (do) Der Ort hat eine lange Wallfahrtstradition. Dass der Barbaraberg einmal im Jahr auch zum Zentrum der Pferdeliebhaber wird, ist dem Reitclub am Kulm zu verdanken. Der 42. Sternritt hoch zu Ross zum “heiligen … Weiterlesen

Willkommen kleine Chipsy!

Am Freitag, 27.04.2018 durfte ein neues Schulpferd bei uns einziehen.
Der Name der Stute ist Chipsy und sie wird am 11. Juni 11 Jahre alt.
Wir freuen uns auf viele schöne Jahre mit ihr!

4

index2

Jahreshauptversammlung 20.04.2018

Für 45 jährige Mitgliedschaft zeichnete der Reitclub am Kulm Ernst Walberer, für 40 Jahre Gerhard Schmidt, für 20 Jahre Klaus Jäger, Kerstin Rauch, 15 Jahre Sarah Deubzer, Amelie Kopp, Roswitha Prechtl, Marco Weinkopf, Stefanie Schuller und für 10 Jahre Laura Riedel, Nathalie Zwickl,Susann Braun, Theresia Komor, Alisa Edl, Nele Hassel, Katrin Kohl, Stefanie Kohl, Iris Sebald und Julia Sebald aus.
Die beiden Vorsitzenden Renate Schupfner und Katrin Rauch gratulierten den anwesenden zu Ehrenden im Namen des Reitclubs und überreichten in diesem Zuge Ehrenurkunden, Präsente und sprachen ihren Dank für die jahrelange Treue aus.
Im Namen des 3. Bürgermeisters der Gemeinde Speichersdorf, Herrn Dr. Wolfgang Hübner, bedankte sich Renate Schupfner beim Reitclub am Kulm für die „unbezahlbare Arbeit mit und für die Kinder und Jugendlichen, denen der Reitclub am Kulm ein zweites Zuhause bietet und ihnen somit die Möglichkeit gibt, ihre Persönlichkeit, ihr Verantwortungsbewusstsein und soziales Handeln weiterzuentwickeln.“ Nach dem Verlesen der Bilanzen und Résumés von Jugendwart Christina Neubing, Sportwart Sabine Ströhlein (vertreten durch Eva Lohner), Kassier Nicole Kapustenski und Pferdewart Eva Lohner dankte Vorsitzende Schupfner allen aktiven Mitgliedern, Helfern und Sponsoren, die den Reitclub am Kulm im letzten Jahr tatkräftig unterstützten.
In der Jugendversammlung wurden Nathalie Zwickel und Laura Riedel als neue Jugendsprecher gewählt und in der Jahreshauptversammlung bestätigt. Als neuer Pressewart fungiert nun Karin Trice, die ebenfalls von Vorstandschaft und anwesenden Mitgliedern anerkannt wurde.
Mit Veranstaltungen wie dem Sternritt zum Barbaraberg, der Reiterfreizeit für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienprogammes, dem Reitturnier und dem Reiterfest hofft der Verein auch dieses Jahr an die erfolgreiche und gut besuchte Saison 2017 anknüpfen zu können und freut sich jetzt schon auf viele Teilnehmer und Besucher.

DSCN4623